Knowledgebase Erwachsenenbildung
 

Fernsehpreise

Datenbank zum Fernsehpreis der Erwachsenenbildung. Suchen Sie nach nominierten und ausgezeichneten Sendungen, nach Personen und Preisreden.

[ WENIGER … ]

Der Fernsehpreis der Erwachsenenbildung wird von den zehn Verbänden der Konferenz der Erwachsenenbildung Österreichs (KEBÖ) gestiftet. Verliehen wird der Preis in drei Sparten:
Dokumentation, Fernsehfilm/Serien, Sendeformate/Sendereihen.

Das für die Organisation zuständige Sekretariat liegt in den Händen des Verbandes Österreichischer Volkshochschulen (Dr. Gerhard Bisovsky, Christine Rafetseder).

[ WENIGER … ]

Nominierte Sendungen

FeierAbend
54. Fernsehpreis, 2021
Auszeichnung in Sparte Sendungsformate, Sendereihe
Sendeleiste:
Sender: ORF
Personen: Mag.a Barbara Krenn
Ausstrahlungsdatum: 2021
Sendedauer: 13 Minuten
Inhalt: Im Mittelpunkt der Sendung „FeierAbend“ steht der glaubende Mensch – sein Suchen nach Sinn im Leben, seine Spiritualität und sein Engagement in der Gesellschaft. Es geht darum, einen authentischen Menschen und seinen spirituellen Lebensweg in den Mittelpunkt und ins Bild zu setzen. Was geht ihm oder ihr zu Herzen, was glaubt er oder sie, woraus lebt er oder sie, warum, wie kam es dazu, welche Konsequenzen hat das? Meist werden Menschen vorgestellt, die in Kunst, Wissenschaft und gesellschaftspolitischen Themenfeldern tätig sind und die auf unkonventionelle Weise aufzeigen, was „glauben“ bedeuten kann.

Nicht um Mission, nicht um Belehrung geht es in der Sendung, sondern um individuelle, reflektierte Glaubensgeschichten – immer wieder auch im Gespräch mit Atheisten und Atheistinnen, mit Agnostikern und Agnostikerinnen. Gleichzeitig wollen die Porträts auf spannende und essayistische Weise neue alte Zugänge zum (jüdisch-)christlichen Glauben eröffnen.

Sendungsverantwortliche: Barbara Krenn

https://religion.orf.at/tv/stories/2540776/