KnowledgeBase Erwachsenenbildung
 

Persons

Personendatenbank des Radiopreises der Erwachsenenbildung und des Fernsehpreises der Erwachsenenbildung

[ LESS … ]

In der Personendatenbank finden Sie Informationen zu den PreisträgerInnen der jährlich von den Erwachsenenbildungsverbänden verliehenen Auszeichnungen sowie Informationen zu den FestrednerInnen bei der Preisvergabe. Die Preise werden für besondere Leistungen im Sinne der Erwachsenenbildung an MedienmacherInnen vergeben.

[ LESS … ]

Persons

Barbara Frischmuth

Schriftstellerin

Geboren am 5. Juli 1941 in Altaussee / Steiermark.
Matura und erster literarischer Auftritt 1959 in Graz.
Ab 1959 Dolmetschstudium an der Universität Graz, bis 1961 Englisch und Türkisch, nach einem neunmonatigen Stipendienaufenthalt in Erzerum, Türkei, Ungarisch und Türkisch. Dolmetsch-Diplom in Türkisch 1963.
1963-64 Ungarisch-Studium in Debrezen.
1964 Abschluß als akademisch geprüfte Übersetzerin.
1964-66 Studium der Orientalistik ohne Abschluß in Wien.
Wird 1962 Mitglied des Grazer "Forum Stadtpark".
1966 Beginn der hauptberuflichen Tätigkeit als Schriftstellerin und Übersetzerin.
Gründungsmitglied der Grazer Autorenversammlung.
1989 Austritt aus Protest gegen deren Haltung in künstlerischen Fragen.
1997/98 Jurorin des Klagenfurt Ingeborg-Bachmann-Wettbewerbs.
Lebt in Bad Aussee.
http://www.literaturhaus.at/buch/buch/rez/frischmuth01/bio.html

Fotorechte: Verband Österreichischer Volkshochschulen