Knowledgebase Erwachsenenbildung
 

Radiopreise

Datenbank zum Radiopreis der Erwachsenenbildung. Suchen Sie nach nominierten und ausgezeichneten Sendungen, nach Personen und Preisreden.

[ WENIGER … ]

Der Radiopreis der Erwachsenenbildung wird in den fünf Sparten Information, Kultur, Bildung/Wissenschaft, Interaktives/Experimentelles und Sendereihen/Themenschwerpunkte vergeben. Der Preis in der Sparte Bildung/Wissenschaft ist nach dem verstorbenen Erwachsenenbildner und ORF-Kurator Eduard Ploier benannt. Gestiftet wird der Preis von den zehn Verbänden der Konferenz der Erwachsenenbildung Österreichs (KEBÖ).

[ WENIGER … ]

23. Radiopreis, 2020

RadioKulturhaus Video-Livestream, 2021-02-26

Preisrede:
- -
„ ”
Beim 23. Radiopreis wurden 2020 in den einzelnen Sparten folgende Sendungen ausgezeichnet:
Sparte Kultur: „Lass dich heimgeigen, Vater oder Den Tod ins Herz mir schreibe”
Hörspiel: Mag. Phil. Alice Elstner
Sparte Information: „Mahmoud und die Kunst des Kopiergesprächs”
Offenes Fenster: Evelyn Blumenau, Walter Kreuz
Sparte Bildung (Eduard-Ploier-Preis): „Es gab nicht nur eine DDR. Ansichten und Rückblicke aus dem deutschen Osten”
Radiokolleg: Mag.a Renata Schmidtkunz
Sparte prozessorientiertes/interaktives Radio: „Was ist normal?”
Radiofabrik Workshop Productions: MMag. Alexander Naringbauer, Klasse 7M des MORG Grödig (Schuljahr 2019/20)
Sparte Sendereihe: „Im Sumpf: Divided States of America”
Thomas Edlinger
 
Beim 23. Radiopreis wurden 2020 in den einzelnen Sparten folgende weitere Sendungen nominiert:
Sparte Kultur: „Die Ikone Beethoven - Rezeption eines Genies”
Radiokolleg: Andreas Maurer MA
„Eure Heimat ist unser Albtraum”
Radio Stimme: Mahsima Kalweit
 
Sparte Information: „Die vergessene Hölle”
Information: David Freudenthaler, Michael Mayrhofer, Philipp Pankraz
„Sprechen über 1945. Erinnerung im Wandel der Bewertung”
Moment: Matthias Däuble, MA, Mag. Andrea Hauer, Thomas Haunschmid, Lukas Tremetsberger
„Sie haben noch keine Bewertung abgegeben”
Moment am Sonntag: Matthias Däuble, MA, Mag.a(FH) Alina Sklenicka, MA
„Das Postfaktische Zeitalter - Von der Degradierung der Wissenschaft”
Radiokolleg: Mag.a Ulla Ebner
 
Sparte Bildung (Eduard-Ploier-Preis): „Training gegen Online-Hetze”
Moment: Mag.a(FH) Alina Sklenicka, MA
„Barrierefreiheit in Museen”
barrierefrei aufgerollt: Markus Ladstätter
„Mehr Tabu als Sex? Die Menstruation im Porträt”
Radiokolleg: MMag.a Tanja Rogaunig
 
Sparte prozessorientiertes/interaktives Radio: „Hörpfade binational - Leben mit NS-Geschichte”
Hörpfade binational TeilnehmerInnen
„Tell Together - Das Hörspiel zur Corona-Krise”
Radiofabrik-Productions: Mmag.phil.art. Christina Steinböck
 
Sparte Sendereihe: „Kulturelle Nahversorgung auf dem Land und in der Stadt”
Programmschwerpunkt der Freien Radios Österreich: GestalterInnen von allen 14 Freien Radios, Mag.a Eva Schmidhuber
„FM4 Philosphie und Pizza”
Daniel Grabner BA, Mag.a Nina Hochrainer
 

Radiopreise im Überblick: