Knowledgebase Erwachsenenbildung
 

Radiopreise

Datenbank zum Radiopreis der Erwachsenenbildung. Suchen Sie nach nominierten und ausgezeichneten Sendungen, nach Personen und Preisreden.

[ WENIGER … ]

Der Radiopreis der Erwachsenenbildung wird in den fünf Sparten Information, Kultur, Bildung/Wissenschaft, Interaktives/Experimentelles und Sendereihen/Themenschwerpunkte vergeben. Der Preis in der Sparte Bildung/Wissenschaft ist nach dem verstorbenen Erwachsenenbildner und ORF-Kurator Eduard Ploier benannt. Gestiftet wird der Preis von den zehn Verbänden der Konferenz der Erwachsenenbildung Österreichs (KEBÖ).

[ WENIGER … ]

21. Radiopreis, 2018

RadioKulturhaus, 2019-01-23

Preisrede:
Daniel Wisser
„Information Is Not Knowledge”
Beim 21. Radiopreis wurden 2018 in den einzelnen Sparten folgende Sendungen ausgezeichnet:
Sparte Kultur: „Die vergessenen Bergwerke Höttings”
Hörlabor: Mag.a Roberta Hofer
Sparte Information: „"Ich bin der, den jeder Politiker kennt." Wie aus dem berühmten syrischen Flüchtling Omar Khir Alanam ein berühmter Steirer wurde”
Tonspuren: Mag.a Claudia Gschweitl
Sparte Bildung (Eduard-Ploier-Preis): „Mir lebn ejbig”
Radio Stimme: Julia Hofbauer
Sparte prozessorientiertes/interaktives Radio: „Fake News”
Jugendradio: Schüler der 7. Klasse 2018 Borromäum, Katharina Scharinger, Carla Stenitzer, MA
Sparte Sendereihe: „Betrifft: Österreich”
Betrifft: Geschichte: Dr.in Rosemarie Burgstaller, Mag. Michael Liensberger, Mag.a Hanna Ronzheimer, Dr. Robert Weichinger
 
Beim 21. Radiopreis wurden 2018 in den einzelnen Sparten folgende weitere Sendungen nominiert:
Sparte Kultur: „Das Lexikon der österreichischen Popmusik”
Radiokolleg: Walter Gröbchen, Thomas Mießgang, Astrid Schwarz, Al Bird Sputnik
„200 Jahre Ciao: Über das Grüßen und Abschiednehmen”
KV138 Classical: Christoph Radinger
 
Sparte Information: „Mit einem Warmen kein Pardon - Der Fall Franz Doms”
Hörbilder spezial: Jürgen Pettinger
„Smarter leben mit Künstlicher Intelligenz? Wie KI die Gesellschaft konfiguriert”
Radiokolleg: Sarah Kriesche
„Wo die Frauen fehlen – die Landflucht ist weiblich”
Journal Panorama: Mag.a Barbara Gansfuss-Kojetinsky, Mag.a Astrid Plank
„Nahaufnahme spzial: Blumen gegen Panzer - 50 Jahre nach dem Ende des Prager Frühlings”
Nahaufnahme: Mag. Michael Koch
 
Sparte Bildung (Eduard-Ploier-Preis): „Überschenken”
Philosophie Pur: Alexander Tschernek
„Neuer Blick auf alte Knochen. Was ‚Alte DNA‘ über die menschliche Urgeschichte verrät”
Dimensionen: Mag.a Birgit Dalheimer
 
Sparte prozessorientiertes/interaktives Radio: „Hilft die Hilfe? Die österreichische Entwicklungszusammenarbeit auf dem Prüfstand”
Hörbilder: Mag.a Monika Kalcsics
„Das ABC der Finanzwelt”
Radiokolleg / Das ABC der Finanzwelt: Mag.a Juliane Nagiller, BA, Ina Zwerger
 
Sparte Sendereihe: „Hundert Häuser. Die Republik Österreich im Spiegel ihrer Architektur”
Mag. Christian Scheib, Anna-Klara Soucek M.A.
„Passionswege”
Mag.a Monika Fischer, Mag. Stefan Hauser, Mag.a Stefanie Jeller, Mag.a Michaela Necker, Mag.a Gerlinde Petric-Wallner
„Im Gespräch”
Mag.a Renata Schmidtkunz
 
Downloads: Preisrede Daniel Wisser PDF [ DOWNLOAD ]

Radiopreise im Überblick: